LBV PHÖNIX von 1903 e.V.
facebook
LBV Phönix 1903 e.V.

[LA] NDM: Lübecker Senioren empfehlen sich für die DM

image-2243

18. Juni 2017, Cel­le – Zwei Wochen vor den Deut­schen Senio­ren­meis­ter­schaf­ten in Zit­tau hat Marei­ke Becker einen star­ken Wett­kampf­tag absol­viert. Die Deut­sche W35-Meis­te­rin 2016 im Ham­mer­wurf gewann am ers­ten Tag der Nord­deut­schen Senio­ren­meis­ter­schaf­ten in Cel­le drei Medail­len und war damit zum Auf­takt Lübecks erfolg­reichs­te Teil­neh­me­rin.

Zu Beginn eines lan­gen Wett­kampf­ta­ges sicher­te sich die Phö­ni­xe­rin erst ein­mal Gold im Kugel­sto­ßen mit 11,96 m. Im Dis­kus­wer­fen wur­de sie mit 36,54 m Drit­te und tri­um­phier­te schließ­lich im Ham­mer­wer­fen mit 44,23 m – womit sie gera­de mal 37 Zen­ti­me­ter unter ihrer Sie­ges­wei­te bei der Senio­ren-DM des Vor­jah­res blieb. „Bei der DM In Zit­tau möch­te ich schon gern mei­nen Titel ver­tei­di­gen“, sag­te sie nach ihrem star­ken Auf­tritt von Cel­le.

Eine zwei­te Ham­mer­wer­fe­rin aus Lübeck gewann Gold im Otto-Scha­de-Sta­di­on der nie­der­säch­si­schen Resi­denz­stadt: Bar­ba­ra Löschen­kohl (TSV Tra­ve­mün­de) war mit 30,16 m bes­te Wer­fe­rin der W65.

Ste­fan Rein­ke (LBV Phö­nix) freu­te sich über Sil­ber für 1,53 m im Hoch­sprung der M50.

Am Sonn­tag leg­ten Lübecks Leicht­ath­le­tik-Senio­ren nach und hol­ten wei­te­re Medail­len. Den sechs vom Sonn­abend folg­ten Gold und Sil­ber für Jan Boy­ke See­mann (M40, LBV Phö­nix). Er gewann sei­ne ers­te Nord­deut­sche Meis­ter­schaft mit 12,58 m im Kugel­sto­ßen und wur­de Zwei­ter im Dis­kus­wer­fen mit 37,24.

Gold (100 m 14,90 sek) und Sil­ber (400 m 71,43) gab es auch für Gabrie­la Kunz (MTV, W50); am Sonn­abend hat­te sie Sil­ber über 200 m in 30,78 Sekun­den gewon­nen – und so kehr­te sie – wie Marei­ke Becker –mit drei Medail­len aus Cel­le zurück.

Alle Ergeb­nis­se aus Cel­le hier.